Hilf mit

Sharing is caring Zusammen für einen bundesweiten Mieterlass.

Teile unsere Twitter- und Facebookseite
oder bringe dich aktiv ins Bündnis ein.
Schreibe uns dafür eine Mail: hello@wirzahlennicht.com

#wirzahlennicht

Unterstützer*innen und Initiativen

Ihr seid ein Verein oder ein Projekt? Eine kleine oder große Initiative? Dann macht mit und unterstützt unsere Kampagne für einen Mieterlass während der Corona-Krise!

Der Kampf für einen Mieterlass kann nur gelingen, wenn er dezentral auf vielen Schultern in ganz Deutschland verteilt ist.

Solidarisiert euch mit uns, indem auch Ihr unsere Forderung als Unterstützer*in unterschreibt! Schreibt uns dafür eine Mail an: hello@wirzahlennicht.com

Verbreitet unsere Umfrage auf der Webseite. Teilt unsere Twitter- und Facebookseite.

Oder bringt euch aktiv ins Bündnis ein und werdet lokale Ansprechpartner*in! Schreibt uns auch dazu eine Mail.

Wenn Ihr interessiert seid, aber erst einmal mehr Informationen braucht, könnte Ihr uns eine Mail schicken!

Was kannst Du tun?

  • Verbreite die Webseite und teile die Idee der Mieterlassforderung.
  • Hänge den Flyer in Deinem Hausflur und der Nachbarschaft auf.
  • Sprich mit Deinen Nachbar*innen, verbünde Dich mit Leuten, die die gleichen Vermieter*innen haben und organisiert Euch im Viertel.
  • Schreibe eine Solidaritätserklärung oder einen eigenen Aufruf und schicke ihn an: hello@wirzahlennicht.com
  • Bildet Gruppen in Euren Städten oder Dörfern. Überlegt, wie Ihr euch gegenseitig unterstützen könnt.
  • Suche weitere Verbündete in Deiner Region, die Deine/Eure Forderungen unterstützen.
  • Beteilige Dich an der Öffentlichkeitsarbeit: Ob im Internet oder auf der Straße, verbreiten wir den Slogan: Wir Zahlen nicht!